Bürgerstiftung Salzgitter
Klesmerplatz 1
38259 Salzgitter
Telefon: (05121) 871-8800
E-Mail: buergerstiftung-sz@t-online.de

Die Bürgerstiftung lädt zum Stadtfrühstück auf Schloss Salder

Am 27. August geht es los: "Füllen Sie Ihre Picknickkörbe und kommen Sie zum Stadtfrühstück auf Schloss Salder." sagt Rainer Krause von der Bürgerstiftung Salzgitter. "Der Vorverkauf hat begonnen."

Das Stadtfrühstück

Die Bürgerstiftung richtet das Stadtfrühstück für die Allgemeinheit aus: Familien, Nachbarn, Freunde, Kollegen und Vereine - jeder ist willkommen. Der Veranstalter freut sich auf viele Menschen und einen bunten, genussreichen Vormittag: Je mehr Besucher und je vielfältiger das mitgebrachte Essen, desto besser. "Der Schlosshof ist für diese Veranstaltung perfekt." findet Krause. "Die Großflächigkeit und die Schönheit der Gebäude geben dem Hof diese besondere Atmosphäre."

Leichte musikalische Unterhaltung und Aktionen für Kinder hat die Bürgerstiftung auch im Programm. Langweilen soll sich schließlich niemand. Special Guests in diesem Jahr: BALI KINO

Lunchpakete und andere Kleinigkeiten sowie Getränke können auch auf dem Schlosshof gekauft werden. Das Museum für Stadtgeschichte, die städtischen Kunstsammlungen und das Museum für Industrie, Technik, Arbeit und Mobilität sind geöffnet.

Komm mit zum 10. Stadtfrühstück: Sonntag, 27. August 2017, 11:00 Uhr. Schloss Salder - Schlosshof.

Kartenverkauf

Es können acht Personen pro Tisch tafeln. Die Preise betragen:

  • ganzer Tisch (bis 8 Personen): 40 €
  • halber Tisch (bis 4 Personen): 20 €

Verkaufsstellen:

  • Salzgitter-Lebenstedt: BürgerCenter und Young Ticket Event
  • Salzgitter-Salder: Restaurant Schlosshof Salder
  • Salzgitter-Lichtenberg: Kerstins Laden
  • Salzgitter-Bad: BürgerCenter

Eine Tageskasse ist bisher nicht geplant.

Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf sind für gemeinnützige Zwecke in Salzgitter bestimmt.

zurück